Kinder

Schule

Kooperation mit Schulen

2004 wurde an der Grundschule am Arkonaplatz in Berlin-Mitte ein bilingualer Zug der Staatlichen Europaschule Berlin (SESB) eingerichtet und seitdem haben die Pädagogen unserer Kita einen lebendigen Erfahrungsaustausch mit den Lehrern. Die Kinder der großen Gruppe sind einmal im Jahr zu Besuch in dieser Schule und inzwischen haben wir auch in einen offiziellen Kooperationsvertrag unterzeichnet. In den ersten Jahren haben viele Domino-Kinder nach bestandener Aufnahmeprüfung ihre Schullaufbahn in dieser SESB begonnen.
Wegen der ständig steigenden Bewerberzahlen an der Europa-Schule entscheiden sich nun auch viele Kinder für den Besuch einer Grundschule in ihrem Wohngebiet. Um die Vorschulkinder mit Schulen mit unterschiedlichen Profilen bekannt zu machen, bauen wir nun Kontakte zu weiteren Schulen auf. 2012 waren die Kinder zu Besuch in der Grundschule im Eliashof Grundschule in der Danzigerstraße.
Wir möchten Domino-Kinder, die keine zweisprachige Grundschule besuchen, dabei unterstützen, die französische Sprache weiterhin auf muttersprachlichem Niveau zu sprechen und sie zum Lesen und Schreiben motivieren. Dazu treffen sich die interessierten Eltern regelmäßig und tauschen Informationen zu Sprachangeboten und den verschiedenen Berliner Schullaufbahnen aus.